Segeln in der Karibik

Segelurlaub in der Karibik

Die Karibik ist ein sehr schönes Zielgebiet für einen Bootsurlaub. Urlaub mit dem eigenen Boot, das man auf einem Trailer mit an den Urlaubsort nimmt, kommt ja von Deutschland aus aufgrund der Entfernung meist nur in Europa in Betracht. Wer also nicht gerade viel Zeit und ein seetüchtiges eigenes Schiff besitzt, der wird in der Karibik wohl eher chartern.

Dafür ist die Karibik aber auch zu Jahreszeiten angenehm und warm, zu denen man in Europa nicht unbedingt an Urlaub auf dem Wasser denken würde. Und wenn man hier ohnehin ein etwas größeres Boot mietet, dann kann man im Gegensatz zu Urlaub mit kleinen Trailerbooten auch getrost auf ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung mit Bootssteg verzichten und einfach den ganzen Urlaub lang nur auf dem Boot wohnen und entspannt von Insel zu Insel fahren.

Somit ist ein Segelurlaub in der Karibik auch sehr gut als winterliche Auszeit für Urlauber empfehlenswert, die sonst im Sommer mit Ihrem eigenen Boot zu Ferienunterkünften mit Bootsanleger in Deutschland, Spanien oder Kroatien fahren.

Törnbericht Segeltour Karibik

Als Beispiel für die tollen Urlaubsmöglichkeiten mit einem Schiff in der Karibik wird hier eine Reise beschrieben, bei der mit einem Katamaran von Martinique in die Tobago Keys und zurück gesegelt wurde. Es gibt natürlich zahllose andere tolle Inseln und Routen aber an dieser Tour kann man schon ganz gut die Schönheit und die Möglichkeiten dieser Region erkennen.

Reisebericht

Details folgen...